WDB Berlin Blog

Neuigkeiten zum Thema berufliche Weiterbildung

O ja! - Orientierungsjahr Ausbildung Studium

O ja! - Orientierungsjahr Ausbildung Studium

Ausbildung in einem technischen Beruf oder ein Ingenieur- bzw. Informatik-Studium — was passt besser? Was wird da überhaupt erwartet? Für Leute, die sich diese Fragen stellen, haben die Handwerkskammer Berlin und die HTW Berlin ein gemeinsames Angebot entwickelt:

O ja! — das Orientierungsjahr Ausbildung Studium.

O ja! ist Teil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Verbundvorhabens VerOnika („Verzahnte Orientierungsangebote zur beruflichen und akademischen Ausbildung“).

Im Rahmen des Verbundvorhabens werden Orientierungsangebote in vier Bundesländern gemeinsam von Hochschulen und Partnern der beruflichen Bildung im Themenspektrum von Ingenieurwissenschaften bis sozialer Arbeit entwickelt, erprobt und wissenschaftlich begleitet.

Verbundkoordinator: HTW Berlin

Hochschulpartner: HTW Berlin, Hochschule Darmstadt, Hochschule Karlsruhe, FernUniversität Hagen

Verbundpartner der beruflichen Bildung: Handwerkskammer Berlin, IHK Karlsruhe

 

Inhalte

In zwei Semestern bekommen die Teilnehmer/innen von O ja! vertiefte Einblicke in verschiedene Ausbildungsberufe und Studiengänge und können erste praktische Erfahrungen in Unternehmen sammeln.

Vermittelt wird außerdem Grundlagenwissen in Mathematik, Physik, Programmierung und Elektrotechnik sowie in Zeit-, Arbeits- und Projektmanagement - alles Fächer, die sowohl in der Berufsschule als auch im Studium relevant sind.

Fremdsprachen-Module - oder auch Deutsch als Fremdsprache für Teilnehmer/innen aus dem Ausland - ergänzen das Orientierungsjahr.

Der Unterricht findet auf dem Campus Wilhelminenhof der HTW Berlin in Oberschöneweide und im Bildungs- und Technologiezentrum der HWK Berlin in Kreuzberg statt.

Die Teilnahme an O ja! Kann sich günstig auf die anschließende Aufnahme einer Ausbildung oder eines Studiums auswirken.

 
Bewerbung

Wenn Sie an O ja! teilnehmen möchten, bewerben Sie sich bis 31.03.2020 über das Online-Bewerbungsportal der HTW Berlin (dies gilt auch für Bewerber/innen mit internationalem Schulabschluss). Das Orientierungsjahr finden Sie dort unter dem Namen "Gebäudeenergie- und -informationstechnik mit Orientierungsjahr". Hintergrund ist, dass das Orientierungsjahr zu einem Studiengang gehören muss, damit Sie den Studierendenstatus bekommen. Sie haben aber nach dem 1. Jahr die Wechseloptionen wie oben beschrieben!

Um sich für O ja! zu bewerben, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung (HZB).Es werden bis zu 40 Teilnehmer/innen zugelassen.

Kommentar schreiben

Loading