WDB Berlin Blog

Neuigkeiten zum Thema berufliche Weiterbildung

Lange Nacht der Volkshochschulen in Berlin

Vorläufer unserer heutigen Volkshochschulen entwickelten sich bereits im 19. Jahrhundert.

Als Geburtstag der Volkshochschule gilt aber das Jahr 1919.

In Artikel 148 der Reichsverfassung von 1919 wurde die Förderung des Bildungswesens, einschließlich der Volkshochschulen, erstmals gesetzlich verankert.

Sie wurden nach Ende des Ersten Weltkrieges mit dem Ziel gegründet, die breite Bevölkerung besser zu bilden, die zuvor von der Bildung ausgeschlossen war.

Der Geburtstag wird in Berlin mit einer Langen Nacht der Volkshochschule gefeiert.

Diese findet statt am Freitag, 20. September 2019 von 18 bis 24 Uhr an den Berliner Volkshochschulen.

Jede Schule stellt dabei sich und Ihre Angebote vor.

Die einzelnen Programme finden Sie hier:

https://www.berlin.de/vhs/ueber-uns/aktuelles/lange-nacht-der-volkshochschulen

 

Kommentar schreiben

Loading