WDB Berlin Blog

Neuigkeiten zum Thema berufliche Weiterbildung

Freiwilligendienste II - Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ)

Ein Freiwilliges Soziales Jahr findet in der Regel in sozialen Einrichtungen statt,  in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Kitas, Schulen etc. Dabei steht die Betreuung von Personen mit Unterstützungsbedarf im Vordergrund, das können Kranke, Alte, Kinder, Menschen mit Behinderungen u.a. sein.

Das FSJ ist eine Form des staatlich geregelten Jugendfreiwilligendienstes, der es jungen Menschen von 16 bis 27 Jahren nach dem Schulabschluss ermöglicht, Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die eine wichtige Orientierung für den eigenen Berufs- und Lebensweg bieten. Darüber hinaus lernen junge Menschen durch einen Jugendfreiwilligendienst, die eigenen Fähigkeiten besser einzuschätzen. Sie nutzen ihre Interessen und Stärken im Sinne des Gemeinwohls und erleben dies häufig als Bereicherung für ihr eigenes Leben.

Gerade im Bereich der Berufsorientierung kann ein FSJ sehr hilfreich sein.

Ein Freiwilliges Jahr dauert in der Regel 12 Monate, mindestens aber sechs und maximal 18 Monate. Damit ist es länger als ein übliches Schulpraktikum, welches i.d.R. 3 Wochen andauert. So haben die Freiwilligen mehr Zeit, sich ein Bild vom Berufsfeld zu machen. Gerade in medizinischen Bereichen  werden von Bewerben oft auch Pflegepraktika verlangt, welche länger dauern als das übliche Schulpraktikum. Dies kann während der Schulzeit nicht realisiert werden, wohl aber im Freiwilligen Jahr.

Wer als Träger  das FSJ durchführen und demzufolge als Einsatzstelle  fungieren möchte, muss vorher  die Zulassung als Träger des FSJ durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie erhalten.

Eine alphabetische Übersicht der Träger des FSJ in Berlin findet sich hier:

https://www.berlin.de/sen/jugend/jugend/freiwilliges-soziales-jahr/

Neben den Kontaktdaten erfahren Sie auch, in welchen Bereichen die jeweiligen Träger aktiv sind. Bewerbungen für ein FSJ werden an den jeweiligen Träger gerichtet.

Kommentar schreiben

Loading