WDB Berlin Blog

Neuigkeiten zum Thema berufliche Weiterbildung

...aus der Messebroschüre April 2016 - Verstehen Sie mich? Do you understand?

Am 07.04.2016 findet der 24. Marktplatz Bildung im Kosmos Berlin statt.
 
Bis dahin werden wir Artikel aus der Messebroschüre hier im Blog veröffentlichen (die Messebroschüre erhalten Sie kostenlos auf dem Marktplatz Bildung ab 10 Uhr oder vorab an verschiedenen Orten in Berlin).
Heute geht es um...
 
Verstehen Sie mich? Do you understand?
 
Fremdsprachkenntnisse sind in vielen Berufen wichtig – Migrantinnen und Migranten wiederum brauchen Deutsch als Grundlage
 
In vielen Berufen sind Fremdsprachenkenntnisse erwünscht – das bestätigt ein Blick in die Stellenanzeigen. Das trifft nicht nur bei international tätigen Konzernen zu, sondern auch auf Berufskraftfahrer, die durch Europa rollen, auf Servicekräfte bei der Bahn oder auf Flughäfen, auf Gaststätten, Hotels und sogar Einkaufsmeilen, die stark von Ausländern besucht werden. Nahezu alle Berufsgruppen werden von dem Trend erfasst, sich zumindest in Englisch verständigen zu können.
 
Auf der anderen Seite benötigen Menschen mit Migrationshintergrund solide Sprachkenntnissee, um eine deutsche Ausbildung oder ein Studium zu absolvieren, sich nachqualifizieren zu lassen und erfolgreich einen Beruf auszuüben.
 
Die Bundesregierung hat verschiedene Förderprogramme ins Leben gerufen, mit denen die Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen zum Spracherwerb unterstützt werden soll.
 
Sprachkurse für Arbeitssuchende und Erwerbstätige
 
Zahlreiche Bildungsanbieter haben Sprachkurse im Programm, auch beim Marktplatz Bildung ist eine ganze Reihe davon vertreten. Bei der Auswahl sollte man darauf achten, dass die Kurse als berufliche Weiterbildung staatlich zertifiziert sind. Dann nämlich kann die Arbeitsagentur die Kosten für arbeitslose Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer übernehmen und dafür den Bildungsgutschein ausstellten. Übrigens ist nicht nur die 100-prozentige Übernahme der Kursgebühren für Arbeitssuchende möglich. Über die Bildungsprämie können auch Erwerbstätige in Arbeit Zuschüsse erhalten. Dies sollte man nutzen!
 
Folgende Unterstützungsangebote gibt es:
  • Bildungsgutschein für Arbeitssuchende oder
  • Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) oder
  • Bildungsprämie für Erwerbstätige
 
Fördermaßnahmen für Unternehmen:
 
Es gibt auch für Unternehmen staatliche Förderprogramme, um die berufliche Qualifizierung von Mitarbeitern zu fördern. Dies sind u.a.
  
  • Förderung bei Kurzarbeit
  • Verbesserte Weiterbildungsförderung nach dem Konjunkturpaket II (WeGebAU)

Kommentar schreiben

Loading