WDB Berlin Blog

Neuigkeiten zum Thema berufliche Weiterbildung

Veröffentlichung: Expertise zum Thema Digitales Lernen der Bertelsmann Stiftung erschienen

Die Bertelsmann Stiftung hat eine von Ihr in Auftrag gegebene Expertise von Dr. Lutz Goertz vom MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung veröffentlicht.

Unter dem Titel "Digitales Lernen adaptiv - Technische und didaktische Potenziale für die Weiterbildung der Zukunft" hat sich Dr. Goertz mit den Fragen beschäftigt, "welche digitalen Lernformen [...] in den kommenden Jahren die Weiterbildung bestimmen" werden und "für welche Zielgruppen [...] sich diese Lernformen besonders" eignen.
Dabei führt er den Begriff des "adaptiven Lernens" auf, "bei dem ein Lernsystem Bedarfe des Lerners erfasst und diesem Vorschläge für den weiteren Lernprozess unterbreitet".

Er benennt dann vier Lernertypen (vorrangig im Bereich E-Learning):

  • Viellerner
  • Weniglerner
  • Informelle Lerner
  • Betreuungsorientierte

In seinen weiteren Ausführungen beschäftigt er sich mit Prognosen von E-Learning-Experten zu künftigen Szenarien des digitalen Lernens und wie sich die Individualisierung des Lernens darauf auswirken können. 

Kommentar schreiben

Loading